Startseite    Info - Service    Fachwerkhäuser    Ausstellungen    Veranstaltungen   Erlebnisberichte  Medienecho  Gästebuch  Impressum    Datenschutz  Links

Kindertag am 1. Juni 2012 im Museum Schwarzbach

Kinder und Erzieher  bedanken sich mit Einträgen im Gästebuch

Name: regenbogen-gs-rochlitz Eintrag am 11.06.2012 um 08:58 Uhr
Emailadresse: sekretariat@regenbogen-gs-rochlitz.de  

Sehr geehrtes Museumsteam,
wir bedanken uns für die lehrreichen und interessanten Stationen und den leckeren Knüppelkuchen. Es war für uns außergewöhnlich, sich vorzustellen, dass Sie die verschiedenen Häuser von weither geholt und wieder aufgebaut haben. Trotz des Regenwetters hat es uns allen viel Spaß gemacht.

Viele Grüße von Fritz, Jesse, Toni, Tobias im Namen aller 4. Klassen

 
Name: Regenbogen- Grundschule Rochlitz Eintrag am 12.06.2012 um 11:09 Uhr
Sehr geehrter Herr Zschage,
im Namen der 4. Klassen bedanken wir uns für
diesen schönen Tag. Trotz des Wetters hat
Ihr Team uns begeistert. Mit Stelzenlaufen, Körbe
flechten, Museumsführungen, Sackhüpfen,
Kegeln auf der Kegelbahn und vielem mehr
Haben Sie uns überrascht. Es hat sehr viel
Spaß gemacht.
Mit vielen Grüßen Kim, Sandro, Anna
und Luisa im Namen der 4. Klassen.

Bildquelle aller Fotos:  Museum Schwarzbach

Knüppelkuchen selber Backen

 

Laufen auf Stelzen

 

  

Figuren aus Lehm formen

Trotz eines verregneten Vormittags, hatten 190 Kinder der Regenbogenschule Rochlitz, lehr- und erlebnisreiche Stunden, zum Kindertag im Museum Schwarzbach verbracht.  Mitarbeiter und Vereinsmitglieder bemühten sich den Kindern so viel als möglich Wissen von den Arbeits- und Lebensbedingungen unserer Eltern und Großeltern zu vermitteln.

Ein Film "Leben um 1900" wurde gezeigt. Die Ausstellungen in den Gebäuden Wohnstallhaus, Seitengebäude und Schmiede wurden besichtigt.

Mit den Themen Maße und Gewichte, Körbe flechten, Imkerei, Formen mit Lehm, Bauerngarten wurden die Kinder bekannt gemacht.

Viel Spaß hatten die Kinder beim Sackhüpfen, Kegeln, Laufen mit Stelzen und dem Steckenpferd.

Zum Abschluss gab es noch ein Quiz bei dem aufmerksame Schüler noch kleine Preise gewonnen haben.


Der Imker erklärte die Bedeutung der Bienen


Herr Zschage erklärt die Bedeutung von Maßen und Gewichten


Probesitzen auf Schulbänken aus vergangenen Zeiten


Besichtigung des Seitengebäudes mit den Themen  Milchverarbeitung, Getreideverarbeitung u. Werkstatt

Hier bei der Essenausgabe, es gab Makkaroni mit Tomatensauce, den meisten Kindern hat es gut geschmeckt 

 

 
   
   

Bildquelle aller Fotos:  Museum Schwarzbach

Letzte Aktualisierung: 23.01.2013

  nach oben  

  zurück